Ich mach Sport ... und was kannst Du?

Leistungsturnen Gruppe 2

An Boden, Reck, Barren, Sprung, Ringen und am Seitpferd wird hart trainiert, um die Übungen bei den Meisterschaften hoffentlich fehlerfrei den Wettkampfrichtern darzubieten.

Trainer-Team: Ralf Weber und Tobias Krost
Tel.: 0171/ 123 15 21

Trainingszeiten:
Freitags 19 - 20.30 Uhr
Sonntags 10 - 12 Uhr

Viele Urkunden haben die Undenheimer Turner schon mit nach Hause genommen, ob bei Rheinhessen-, Gau-, Selztal- und anderen Meisterschaften. Die Leistungen kommen nicht von ungefähr. Sie sind die Ergebnisse des konzentrierten und guten Trainings beim TV Undenheim unter Beobachtung ihrer Trainer, die zwischen den Wettkämpfen versuchen, durch konsequentes Üben die möglichen Fehler zu minimieren.

27. Mai 2018 Marvin Becker Rheinland-Pfalz-Meister

Nach dem Rheinhessenentscheid im April, bei dem sich fünf Turner des TV Undenheims für die Rheinland Pfalz Meisterschaften qualifizieren konnten, war es am 27.05. in Gau-Odernheim soweit. Trainer Ralf Weber hatte seine Jungs für diesen Wettkampf, den die Turngaue Mainz, Bingen und Alzey in Zusammenarbeit mit dem Gastgeberverein zur Zufriedenheit aller Teilnehmer gemeinschaftlich ausrichteten, wieder gut vorbereitet.

Trotz der drückenden Hitze in der Halle und dem Gewusel von ca. 120 Turnern gelang allen eine gute Übung an den jeweiligen Turngeräten Boden, Pferd, Ringe, Sprung, Barren und Reck. In der Altersklasse Jahrgang 2009 erkämpfte sich Henry Gottschling mit 77,65 Punkten einen guten sechsten Platz. David Bernhard (gesamt: 83,75 Punkte) kam in der Altersklasse Jahrgang 2005/06 auf Rang sieben, wobei er am Boden mit 15,05 Punkten seine stärkste Leistung zeigte. Auch Nils Helmrath erzielte als einziger Rheinhesse in der Altersklasse Jahrgang 2003/04 die gleiche Platzierung und erturnte sich gute 86 Punkte.

In der Altersklasse 16 Jahre und älter gingen mit Simon Krost und Marvin Becker gleich zwei TVU-ler ins Rennen. Simon gewann dabei das „Duell“ um Platz 5, den nur 0,65 Punkte zum achten Platz trennten. Marvin hatte dagegen wie bereits beim Rheinhessenentscheid, als er die 100-Punkte-Marke knackte, einen Sahnetag erwischt und wurde mit stolzen 97,60 Punkten Rheinland-Pfalz-Meister. Dabei erzielte er beim Sprung mit 18,20 Punkten die mit Abstand höchste Tageswertung aller Turner.

„Super“ freute sich sein Trainer einerseits über die Leistungen seiner Schützlinge an sich, vor allen Dingen aber natürlich über den Landesmeistertitel. „Das kommt nicht alle Tage vor.“ Mit fünf Turnern stellte übrigens der TV Undenheim hinter der TuS Gau-Bischofsheim die zweitgrößte Delegation des rheinhessischen Turnerbundes.

27. Mai 2018 Die Nr. 1 in Rheinhessen!

Jungenmannschaften Geräteturnen 2017
© M. Lohrum

Bei den sehr erfolgreichen Gaumeisterschaften in Stadecken-Elsheim, in deren Verlauf die Leistungsturner des TVU mit allen 12 Turnern auf dem Podest standen und insgesamt 7 Gaumeistertitel, 3 Vizemeister und 2 dritte Plätze holten wurden sie schon die beste Mannschaft im Turngau Mainz. Dann ging es für die Jungs von Cheftrainer Ralf Weber zu den Rheinhessen- Meisterschaften nach Ober-Ingelheim.

Hier konnten verletzungsbedingt nur 9 Turner antreten, was dem Erfolg aber keinen Abbruch tat. Auch hier waren die Jungs im Alter zwischen 9 und 21 Jahren die erfolgreichsten und holten sich fünfmal den Rheinhessen-Meistertitel sowie zweimal den Vizemeister-Titel. Die Gau- und Rheinhessenmeister sind Clemens Lohrum, Henry Gottschling, Nick Held, David Bernhard, Nils Helmrath, Kolja Hirdes sowie Marvin Becker, wobei es diesem gelang, im P-Bereich Männer eine neuen Punkterekord mit 100,2 Punkten aufzustellen.

Vizemeister wurden Joshua Porsch, Björn Helmrath und Simon Krost. Dritter wurden Finn Jost und Robin Hackenfort. Hier zeigt sich die erfolgreiche Trainingsleistungen der Jungs die dreimal in der Woche in der Halle stehen und unter dem Trainerteam Ralf Weber und Tobias und Simon Krost ihre anstrengenden Übungen zum Erfolg bringen. Nächstes Ziel der Jungs (6 haben sich qualifiziert) werden die Rheinland-Pfalz-Meisterschaften in Gau-Odernheim sein. Interessierter Nachwuchs aus ganz Rheinhessen können gerne ein Probetraining unter professioneller Anleitung beim TV Undenheim machen.

Highlights 2017

© 2011 TV 1861 Undenheim e.V. Schubertstraße 14 55278 Undenheim